Gemeinde Remshalden

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite - Impressum - Inhalt - Hilfe
Remshalden

Volltextsuche

Navigation

Schüler-Duden und Munzinger "Wissen, das zählt"

Lexikon-Artikel: Redaktionell geprüft, zitierfähig, aktuell, kompakt und übersichtlich. Für Referate, GFS und Hausarbeiten. Login mit gültigem Bibliotheksausweis.

Öffnungszeiten

Samstagsöffnung Öffnungszeiten
  Montags geschlossen
6. Oktober Dienstag: 13 – 19 Uhr
20. Oktober Mittwoch: 10 – 12:30 Uhr
  Donnerstag, Freitag: 15 - 19 Uhr
  jeden 1. und 3. Samstag im Monat: 10 – 12 Uhr

Vorlesen am Samstag

„Zuhören macht Spaß“! Am Samstag, den 3.11. um 10 Uhr für die Jüngsten. Wir freuen uns auf euch!

 

Adventbasteln am 17.11.

Am Samstag, den 17.11. von 10 bis 12 Uhr basteln wir wieder für den Advent. Diesmal gibt es Nikoläuse, Engel und Tannenbäume zu gestalten. Wir freuen uns auf euch, bitte Kleber und Schere mitbringen.

erLESENes erLEBEN: Bienen – Sorgenkinder?

Am 18.10. war Herr Robert Stricker von der Familienimkerei Stricker aus Waiblingen bei uns zu Gast. Wir bekamen einen interessanten Einblick in die Welt der Bienen und der Imkerei: z.B. über die vielfältigen Gefahren für die Biene und was man dagegen tun kann. Oder über die Art und Weise der Blütenbestäubung in China, von Hand mit einem Pinsel. Wie der Imker Milbenbefall eindämmen kann, indem Herr Stricker die Bienen jedes Jahr ihre Waben selbst neu bauen lässt. Seine Bienen werden durch eine jährliche komplette Brutentnahme gegen die Varroa behandelt, somit entfällt die sonst übliche Behandlung mit Ameisensäure. Das schützt die Bienen und vor allem die Königin. Wenn nötig, könnte man mit milder Oxal- oder Milchsäure behandeln. Für die Insekten ist es wichtig Rückzugsorte in Form von Laubhaufen zu schaffen, keine Steinwüste im Vorgarten zu haben oder bienenfreundliche Pflanzen im Garten zu verwenden: z.B. eine Silphi, eine Becherpflanze, auch eine Altenative zu Biogas-Silomais, die an diesem Abend auch gekauft werden konnte. Mit leckeren Kostproben.

Fundstücke

Eine Bomberjacke mit Buttons, Marke Bershka, liegengeblieben bei der Abschlussveranstaltung von Heiss auf Lesen 

Die kostenlose App „WebOpac 1000+“ für Smartphone und Tablet-PC

Diese kostenlose Android-App ermöglicht Ihnen den bequemen Zugriff auf den Medien-Katalog und Ihr Leserkonto. 

Hinweise auf einige Angebote

Im Web-OPAC können Sie mit dem Button „Neuerwerbungen“ die neu angeschafften Medien der letzten 3 Monate nachsehen. Im Frühjahr und im Herbst erstellen wir für Sie Listen zum Mitnehmen.

In unserer Bibliothek liegen 31 Zeitschriften, wie z.B. Geo, Verena, Psychologie heute, LandLust, Schönes Schwaben oder Wohn Idee bereit. Zusätzlich sind in der eBibliothek die Stuttgarter Zeitung, Die Zeit, sowie mehrere Zeitschriften, wie z.B. Finanztest, Spotlight, Spiegel, Chip oder Connect abrufbar.

Die DVD’s können 1x verlängert werden.
Kamishibai Bildkarten können für eine Woche entliehen werden.

 

 

Neu in der eBibliothek Rems-Murr