Gemeinde Remshalden

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite - Impressum - Inhalt - Hilfe
Remshalden

Volltextsuche

Navigation

4. Remshaldener Papp-Boot-Regatta im Gartenschaujahr am 7. Juli

Auch im Gartenschaujahr bietet die Gemeinde Remshalden allen Nachwuchstüftlern und Erfinderprofis die Möglichkeit, sich mit einem Papp-Boot in die Fluten der Rems zu stürzen. Der Erfolg der letzten Veranstaltungen, das Interesse am Bauen und die Gaudi für Teilnehmer und Zuschauer am Remsufer sind Grund genug, die Papp-Boot-Regatta zu wiederholen. 

Dass die Schwaben im „Land der Tüftler und Erfinder“ leben ist mittlerweile weltweit bekannt. Nicht nur Gottlieb Daimler hat mit der Erfindung des Automobils nahezu „unmögliches möglich gemacht“, sondern auch die Teilnehmer der letzten Regatten haben bewiesen, dass man mit einem Papp-Boot auf der Rems fahren kann. 

Kreativität, Geschick und Baukunst sind keine Grenzen gesetzt, um ein originelles und einmaliges Papp-Boot zu bauen. Lediglich beim verwendeten Material sind Einschränkungen gesetzt. Auch beim Antrieb setzt man ganz auf Muskelkraft mit Ruder, Paddel oder ähnlichem. Alle mechanischen Antriebe sind verboten. 

Ab sofort können sich interessierte Teilnehmer nähere Informationen und das Anmeldeformular hier herunterladen, im Rathaus in Druckform abholen oder bei Julia Knabe, j.knabe@remshalden.de, anfordern. 

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer!