Gemeinde Remshalden

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite - Impressum - Inhalt - Hilfe
Remshalden

Volltextsuche

Navigation

Neues Ratsinformationssystem ab 2018

Die Gemeinde Remshalden stellt zum Jahreswechsel auf das neue Ratsinformationssystem SD.NET der Firma Sternberg um. Beginnend mit der Sitzung des Technischen Ausschusses am 25.1.2018 werden sämtliche Sitzungen des Gemeinderats und seiner beschließenden Ausschüsse über dieses neue System bereitgestellt.

Informationen zum Gemeinderat, den Ausschüssen, Sitzungsterminen usw. erhalten Sie im
neuen Ratsinformationssystem.

Der alte Link auf das bisherige Ratsinformationssystem bleibt für die Archivrecherche (bis einschließlich 2017) bestehen: altes Ratsinformationssystem.

Zusammensetzung des Gemeinderats

Der Gemeinderat Remshalden ist das Hauptorgan einer Gemeinde. Er stellt die politische Vertretung der Bürgerinnen und Bürger dar. Ihm steht die kommunalpolitische Führung zu. Er entscheidet damit über alle wichtigen Angelegenheiten, legt die Grundzüge für das Handeln der Verwaltung fest und setzt den Rahmen, innerhalb dessen die Gemeindeverwaltung handelt. 

Der Remshaldener Gemeinderat besteht aus 22 Ratsmitgliedern sowie dem Bürgermeister. Der Bürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderats und hat dort Stimmrecht. Er beruft die Gemeinderatssitzungen ein, legt die Tagesordnungen fest und leitet die Sitzungen.

Alle fünf Jahre wird der Gemeinderat neu gewählt. Im Ratsinformationssystem erhalten Sie einen Überblick über alle derzeitigen Gemeinderatsmitglieder der Gemeinde Remshalden. 

Außerdem finden Sie Informationen über die beiden beschließenden Ausschüsse des Gemeinderats, den Verwaltungsausschuss und den Technischen Ausschuss sowie beratende Ausschüsse und Gremien.