Gemeinde Remshalden

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite - Impressum - Inhalt - Hilfe
Remshalden

Volltextsuche

Navigation

Kinder- und Jugendarbeit in Remshalden

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von AktivspielplatzJugendhaus und Schulsozialarbeit bilden das Kernteam der Kinder- und Jugendarbeit Remshalden.

Gemeinsam mit einem eigens dafür eingesetzten Projektbeirat wurden im Jahr 2007 neue Ziele der Kinder- und Jugendarbeit formuliert. Zusätzlich zu den Angeboten von Aktivspielplatz und Jugendhaus werden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen seit Umsetzung des neuen Konzeptes an den Schulen tätig, leisten aufsuchende Arbeit und versuchen die Beteiligung und das bürgerschaftliche Engagement Kinder und Jugendlicher im Gemeinwesen zu fördern. Ein konkretes Angebot ist z.B. das soziale Kompetenztraining in den zweiten Klassen der Grundschule in Grunbach und Geradstetten. Gemeinsam wird einmal in der Woche von Jugendhaus- und Aktivspielplatzmitarbeitern eine soziale Stunde gestaltet. Ziel des Angebotes ist es Gruppenentwicklung innerhalb der Klasse fördern, soziale Kompetenz steigern und eine Lernatmosphäre schaffen.  Von den Mitarbeiterinnen des Aktivspielplatzes wird die aufsuchende Arbeit in Form einer mobilen Spielaktion umgesetzt. In den Monaten Oktober bis April jeweils am Mittwochnachmittag finden in den Ortsteilen von Remshalden mobile Spielaktionen statt. Spiel-, Werk- und Malutensilien sowie verschiedene Spielmaterialien für drinnen und draußen werden ins Auto gepackt und an den jeweiligen Standort gebracht, um dann vor Ort den Kindern ein vielseitiges Programm zu bieten.